Louis Poulsen Panthella: Tischleuchte feiert 50. Jubiläum

Share on facebook
Share on pinterest

Zum 50. Jubiläum der Panthella Tischleuchte von Verner Panton für Louis Poulsen präsentieren wir Ihnen die Leuchtenfamilie mit 400, 320, Mini, Portable & Stehleuchte im Möbel Staude Magazin.

Lesedauer: ca. 4 Minuten

1971 entwarf Verner Panton die Designleuchte Panthella für Louis Poulsen, die bis heute zu den berühmtesten und legendärsten Beleuchtungsdesigns des dänischen Architekten zählt. Die Leuchte ist ein Spiegelbild seiner ausgeprägten Persönlichkeit – figurativ und verspielt. Anlässlich des 50. Jubiläums erscheint eine Special Edition der Tischleuchte Panthella 2021 – in neuer Größe (Panthella 320) und mit metallisierter Messingoberfläche. Alle Infos dazu und zur ganzen Leuchtenfamilie (Tischleuchte 400, Mini, Portable & Stehleuchte) haben wir hier im Möbel Staude Magazin für Sie.

Noch mehr Trends des Jahres finden Sie außerdem in den Möbel Staude Magazin Beiträgen „Trendfarben 2021„, „Leuchtentrends 2021“ und „Einrichtungstrends 2021„.

Panthella von Verner Panton

Besonderheit der Panthella Leuchte ist vor allem, dass nicht nur der Schirm, sondern auch der Fuß als Reflektor dient. Der Lampenschirm aus opalem Acryl ist durchscheinend und strahlt das Licht nach unten hin ab, sodass es vom trompetenförmigen Stab reflektiert wird. So wird blendfreies, weiches und angenehmes Licht erzeugt. Durch ihr zeitloses Design wirkt die Louis Poulsen Panthella wie eine Skulptur im Raum. Ihre plastische Form kombiniert mit sanften Konturen wirkt stets modern – auch 50 Jahre nach ihrem ersten Entwurf. Sie ist also eine schicke Designleuchte mit zeitlosem Charakter im angesagten Danish Design.

Tischleuchte Panthella 320 & 400

Die klassische Panthella von Verner Panton ist eine formschöne Tischleuchte mit einem weißen, opalen Lampenschirm und besitzt einen Durchmesser von 400 Millimeter. Daher auch die Bezeichnung Panthella 400.

Die neue Panthella 320 ist mit einem Durchmesser von 320 Millimetern etwas kleiner, aber auch vielseitiger. Sie wird als weiße, opale Lampe, aber auch mit einem hochglanzverchromten Metallschirm angeboten, der übrigens im ursprünglichen Entwurf von Panton vorgesehen war. Zum Jubiläum erscheint die Panthella 320 nun auch mit metallisierter Messingoberfläche und Metallschirm.

Mini

Panthella Mini ist die kleine Variante der Verner Panton Tischleuchte. Mit einem Durchmesser von nur 250 Millimetern ist sie beinahe halb so klein, wie die klassische Louis Poulsen Tischleuchte. Außerdem verfügt die kleine Designleuchte über LED-Licht, das einstellbar in Helligkeit und Zeit (Timer) ist.

Auch die Panthella Mini ist ab Frühjahr 2021 in metallisierter Ausführung erhältlich.

Portable

Noch kleiner ist nur noch die Panthella Portable. Nicht nur ihr kleiner Durchmesser von 160 Millimeter macht sie aber zu etwas Besonderem. Wie der Name schon verrät, ist diese kleine Trendleuchte von Louis Poulsen kabellos und lässt sich überall hin mitnehmen. Dafür besitzt die LED-Leuchte Portable ein USB-Kabel und einen Akku mit einer Laufzeit von rund fünf Stunden.

Stehleuchte

Etwas aus der Reihe tanzt diese Leuchte aus der Louis Poulsen Panthella Familie. Jedoch lediglich aufgrund ihrer Größe (500 x 1311 x 500 Millimeter). Ansonsten ist auch die Panthella Stehleuchte mit einem opalen Schirm aus weißem Acryl ausgestattet und spendet sanftes, blendfreies Licht vom Lampenschirm bis zum trompetenförmigen Stab.

Über Louis Poulsen

Louis Poulsen ist ein dänischer Leuchtenhersteller für Innen- und Außenleuchten. Die Marke wurde 1874 gegründet. In enger Zusammenarbeit mit renommierten Designern und Architekten, wie beispielsweise Arne Jacobsen, Poul Henningsen oder Verner Panton entstehen edle Designleuchten, die die Dualität zwischen Design und Licht repräsentieren.

Entdecken Sie hier noch mehr Leuchten von Louis Poulsen.