Louis de Poortere: Design-Teppiche im Vintage Stil

Share on facebook
Share on pinterest

Louis de Poortere ist eine beliebte Marke für Design-Teppiche & Treppenläufer im Vintage Stil. Alle Infos hier im Möbel Staude Magazin.

Lesedauer: ca. 6 Minuten

Louis de Poortere ist eine Marke, die man kennen muss, wenn es um Design-Teppiche geht. Der belgische Hersteller fertigt nämlich wahre Kunstwerke für den Boden. Traditionelles, flämisches Webhandwerk und kreative Ideen schaffen zusammen wunderschöne Teppichböden im Vintage Stil. Erfahren Sie alles über die belgische Teppich-Marke und ihre Produkte hier im Möbel Staude Magazin.

Noch mehr Teppichböden finden Sie zudem in der Möbel Staude Teppichwelt.

Direkt zum Inhalt:

Louis de Poortere – alle Infos zur Marke

Louis de Poortere ist eine Top Marke, wenn es um Designer-Teppich und Teppichböden geht. Sie wurde 1859 vom gleichnamigen Belgier in Kortrijk, dem Zentrum flämischer Weber-Kunst gegründet. Zu Beginn entwarf Louis de Poortere Teppiche mit orientalischen Mustern und hat sich damit weltweit einen Namen gemacht. Heute bekommt man hier Qualität in verschiedensten Formen und Farben.

Das Handwerk stützt sich auf die hundert Jahre alte Tradition flämischer Weber. Die Vintage Teppiche werden traditionell auf Jacquard-Webstühlen gewebt. So entstehen wahre Kunstwerke mit Orient-Flair, Blumen-Motiven oder Patchwork-Mustern.

Bei Louis de Poortere finden Sie Teppiche, Teppichböden, Treppenläufer und Bordürenteppiche, die sich frei kombinieren und gestalten lassen. Einen kurzen und knappen Überblick haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Teppiche

Erste Kategorie Teppiche bei Louis de Poortere sind Teppiche in verschiedenen Größen, Farben und Mustern. Unterschieden werden neun Kollektionen mit unterschiedlichen Merkmalen, die wir Ihnen hier ausführlich vorstellen.

Kollektionen:

  • The Mad Men
  • The Atlantic
  • The Fading World
  • The Antiquarian
  • The Gallery
  • The Waves
  • The Sari
  • The Vintage
  • The Palazzo da Mosto
  • Splendore die Venezia
  • Christian Fischbacher

The Mad Men

The Mad Men von Louis de Poortere ist eine Sixties Vintage Kollektion. Ihr Design orientiert sich an den amerikanischen Madison Men. Die goldenen Jungs der 60er Jahre träumten von den Bildern der Marken, deren Werbung an der Madison Avenue hing – dem Zentrum der amerikanischen Werbeindustrie. Die Teppiche der Kollektion bestehen aus geraden und unterbrochenen Linien, aus matten und glänzenden Garnen sowie aus Bleistiftstrichen.

Cracks – Risse

8618 Deep Mine

Cracks aus der Mad Men Kollektion von Louis de Poortere umfasst Vintage Teppiche im Stil der 60er Jahre. Die Mischung aus geraden und unterbrochenen Linien sowie aus matten und glänzenden Garnen macht diesen Teppich so besonders.

Jacob’s Ladder – Leiter

8927 Tribeca Blue

Jacob’s Ladder symbolisiert den sozialen Aufstieg. Die Sprossen der Leitern glitzern.

Griff

8956 Copperfield

Griff steht für die Unruhe, den Schmerz, die Zerrüttelung in den 60er Jahren. Zum Beispiel Vietnam, The Black Panthers oder May 68.

Fahrenheit 32

8879 New York Fall

Fahrenheit 32 spielt auf den Gefrierpunkt um 0° Celsius an und spiegelt den New Yorker Herbst und Winter wieder. Das Teppichmuster erinnert an Spuren im Eis.

The Atlantic

Die Sandstrände von Long Island sowie Gemälde zeitgenössischer Künstler, wie Claude Monet, waren die Inspiration dieser Vintage Teppiche von Louis de Poortere.

Streaks – Streifen

9126 Glen Cove

Streaks zeigt die Wellen und Streifen im Sand an den Sandstränden von New Jersey und Long Island. Jeder Streaks Teppich von Louis de Poortere wird mit Baumwoll-Chenille Garnen auf Webstühlen gewebt und besitzt mehrere Textilschichten für einen echten Vintage Look.

Monetti

9119 Nymphea Blue

Monetti Teppiche sind Kunstwerke für den Boden. Angelehnt an die Kunst zeitgenössischer Künstler, wie Claude Monet zeigen sie ein spannendes Farbspiel der Natur.

The Fading World

The Fading World von Louis de Poortere zeigt die Designstile „Medallion“ und „Old Kelim“, die ineinander verschmelzen – oder verblassen, wenn man es in der Fading World Kollektion buchstäblich nimmt. So entsteht ein authentischer Teppich im Used Look mit einem modernen Touch.

Medaillon

8261 Pink Flash

Mit Medaillon bringen Sie ein Stück Geschichte nach Hause. Der Teppich besitzt ein auffälliges Muster (Medaillon) das in Verbindung mit lebendigen Farbakzenten dem Vintage Teppich einen modernen Look verpasst.

Generation

8638 Yuzu Cream

Generation orientiert sich im Design an den Ereignissen in den 60er Jahren, die das Establishment stürzten. Kräftige Farben und kühne Streifen werden für diese Verbildlichung eingesetzt und verleihen dem Vintage Teppich seine unverkennbare Optik.

Babylon

8545 Alhambra

Babylon besteht aus einer Komposition aus verschiedenen Mustern, Formen und Farben. Hier finden sich sanfte Farbverläufe, arabische Formen und florale Muster wieder.

The Antiquarian

The Antiquarian ist die antiquarische Sammlung schöner Vintage Teppiche von Louis de Poortere. Großflächige florale Muster, geometrische Formen und sanfte Farben schaffen in dieser Kollektion schicke Orientteppiche.

Heriz

8705 Seray Orange

Heriz ist ein typischer Orientteppich und besitzt ein großes, zentrales Medaillon. Das einzigartige Ornament aus Zweigen, Ästen und Blumen geht über den gesamten Perserteppich und schafft damit einen orientalischen Flair.

Hatschlu

8719 7-8-2 Red Brick

Hatschlu ist ein handgeknüpfter Gebetsteppich. Der Hatschlu wird auch manchmal Notarteppich genannt, weil er häufig in einem klassischen Notarzimmer ausgelegt ist. Weil er sehr elegant ist, passt er aber natürlich auch in andere Wohnräume.

Bakhtiari

9127 Fener

Die Bachtiaren sind ein Volk aus dem südwestlichen Iran, von denen ein Teil noch als Nomaden lebt. Der gleichnamige Teppich zeigt ein florales Rautenmuster, das typisch für einen Perserteppich ist.

Ushak

8894 Turkish Delight

Ushak ist ein türkisches Volk, dessen Teppich-Entwürfe häufig in Moscheen und Kirchen verwendet werden. Die Kollektion von Louis de Poortere orientiert sich an den späten Entwürfen des 20. Jahrhunderts, bei denen verblasste Farben verwendet wurden.

Kelim

9111 Riad Orange

Kelim von Louis de Poortere besitzt ein klassisch marokkanisches Nomadenmuster. Durch spezielle Garne werden unzählige Farbnuancen und Kontraste erzielt.

The Gallery

9144 Street Graph

Kunst mit ihren farbenfrohen Werken. Mit The Gallery Teppichen wird es sehr bunt und modern. Graffito erscheint im Urban Art Stil, Dora erinnert an die Kunst von Pablo Picasso.

The Waves

9133 Gambia Coast

The Waves zeigt uns das Wasser und das, was entsteht, wenn Erde und Wasser aufeinander prallen. Es entstehen verschiedenste Muster und Farben, die in dem Teppich vereint werden.

The Palazzo da Mosto

9107 Contarini White

Da Mosto ist ein berühmter Palast in Venedig, an dessen Farben und Muster sich dieser Louis de Poortere Teppich orientiert.

The Sari

9124 Wood

Inspiriert von indischen Stoffen und Teppichen wird der Louis de Poortere Teppich The Sari aus Seidenresten gewebt. Dadurch entsteht ein helles und unregelmäßiges Streifenmuster.

The Vintage

8108 Bleu Denim

Vintage Multi ist ein schicker Patchwork-Muster-Teppich. Hier wurden verschiedenste Motive aus europäischen Archiven des 18. Jahrhunderts zu einem Ganzen zusammengefügt.

Splendore di Venezia

Ein Teppich in Glanz und Pracht – Splendore di Venezia von Louis de Poortere vereinte edle Teppiche mit glanzvollen Strukturen und Farben. Bei jedem Modell wird der Stoff handverlesen und individuell zugeschnitten.

Cubetti

9030 Grafite

Nuovo

9014 Oro

Gattopardo

9035 Neve

Rombo

9038 Talpa

Laccetti

9027 Antracite

Quadrini

9009 Blu Rosa

Dolomiti

9021 Malva

Christian Fischbacher

Christian Fischbacher ist ein schweizer Familienunternehmen für feinste Bettwäsche, Wohnaccessoires, Teppiche, Tapeten und Boxspringbetten mit Sitz in Sankt Gallen. Seit mehr als 200 Jahren steht es für edelste Qualität und luxuriöse Stoffe. Für Louis de Poortere kreiert Christian Fischbacher sechs Teppich-Modelle.

Lisboa

9053 Jade Green

Lineares

9057 Sand

Celestial

9059 Night Sky

Estival

8446 Caliente

Fiesta

8449 Suave

Interfloral

9051 Multi

Teppichböden

Zweite Kategorie Teppiche bei Louis de Poortere sind Teppichböden. Hier werden zwei Kollektionen unterschieden.

Kollektionen:

  • Haute Couture Design
  • Richelieu Family

Haute Couture

Kollektion Haute Couture bei Louis de Poortere umfasst verschiedene Teppichböden. Die Wilton Teppiche bestehen teilweise aus 100 % Wolle oder aus einem Material-Mix, der ebenso anschmiegsam an den Füßen ist.

Haute Couture Diamond Teppichboden in Zart Rosa

WW

Kollektion WW besteht aus 100 % flachgewebter Wolle sowie aus natürlichen und dunkelgrauen Farben mit einem geometrischen Zacken-Muster.

Modelle:

  • Zig
  • Zag
  • Ari
  • Diamond

CP

CP ist ein weicher und anschmiegsamer Flachwebteppich aus Polyamid-Chenille-Mix. Ein glänzendes Garn und eine Mischung aus Allover-Prints sind die Highlights dieser Teppich Kollektion.

Modelle:

  • So Chic
  • Coral
  • Patch
  • Jacob

CW

CW von Louis de Poortere ist ein Teppichboden aus 75 % Wolle und 25 % Baumwolle. Die Teppiche sind in verschiedenen Flachwebmustern gestaltet und besitzen einen dicken Filsrücken.

Modelle:

  • Karl
  • Miuccia
  • Giorgio

Richelieu Family

Teppichböden aus der Richelieu Family bei Louis de Poortere sind in 144 verschiedenen Farben, 4 Längen (2 Meter, 3,66 m, 4 m und 4,57 m) und 6 Oberflächen (Velour, Cardinal, Prince, Preference, Hermes, Dune) erhältlich. Sie sind allesamt Wilton Teppiche aus Wolle (80% Wolle, 20 % Polyamid).

Richelieu Hermes Teppichboden in Creme Weiß

Treppenläufer

Letzte Kategorie bei Louis de Poortere sind Teppichläufer aus der Richelieu Famile. Hier kann man zwischen verschiedenen Farben und Mustern wählen.

Modelle:

  • Escalier
  • Classic
  • Milfils
  • Visa Flammé
  • Venus
  • Apollon
  • Royal Aubusson
  • Mir
  • Junon
  • Diane
  • Mars
  • Mercure

Traditionell gewebter Wilton Teppich

Ein Louis de Poortere Teppich ist ein authentisch gewebter Wilton Teppich aus feinster 100% reiner Schurwolle und Baumwoll-Chenille. Sie bestehen aus mehreren Textilschichten und komplizierten Nähten, die jedem Modell einen echten Vintage Look verleihen.

Uni-Wilton bzw. Singleframe-Wilton ist ein Webverfahren, das sehr stabil ist. Charakteristisch für einen Wilton Teppich ist, dass er aus einem durchgehenden Polfaden besteht und auf der Oberfläche Schlingen bildet. Weil er maschinell gewebt wird, überzeugt er mit einer hohen Qualität und kann deutlich günstiger angeboten werden, als handgewebte Teppiche.

Louis de Poortere Teppiche werden außerdem von Hand mit verstärkten Ecken und einer Anti-Rutsch-Schicht versehen und in verschiedenen Größen gefertigt (z.B. 80×150 cm, 140×200 cm, 170×240 cm, 200×280 cm, 230×330 cm, 280×360 cm).

Entdecken Sie Louis de Poortere in unserer Bildergalerie

Entdecken Sie viele weitere Teppich-Ideen der Marke. Wir haben einige der beliebtesten Vintageteppiche von Louis de Poortere in dieser Bildergalerie für Sie zusammengestellt.

Noch mehr von Louis de Poortere finden Sie auch in unserer Teppichwelt im Möbelhaus in Hannover. Besuchen Sie Möbel Staude und lassen sich in der Ausstellung zu mehr Wohnraumideen inspirieren. Für Fragen stehen Ihnen jederzeit unsere Experten Rede und Antwort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

*ob hier dargestellte Produkte auch bei uns im Möbelhaus vorrätig sind, können Sie vorab telefonisch (0511 – 937 98 0) oder per Mail (info@moebel-staude.de) erfragen.